Wie sollen Mütter während der Lohusa-Periode gefüttert werden?

Während der Lohusa müssen Mütter dem Thema Ernährung besondere Aufmerksamkeit widmen. Ernährung ist nicht nur für sich selbst, sondern auch für ihre Babys sehr wichtig. Die gesünderen Mütter essen, je besser die Qualität der Milch und ihre Babys direkt von dieser Ernährung profitieren. Während der Zeit der Lohusa sollten Mütter Lebensmittel konsumieren, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind, und täglich Kalorien zählen. Die Vitamine und Mineralstoffe, die die Mutter erhält, werden sowohl eine Unterstützende für ihre Genesung sein und werden die Entwicklung ihres Babys unterstützen. Regelmäßige Ernährung ist in der Lohusa sehr wichtig, um das Gleichgewicht der sich verändernden Hormone während der Schwangerschaft neu zu ordnen.

 

Flüssigverbrauch während der Zeit von Lohusa

Während des Prozesses der Lohusa sollte die Mutter darauf achten, viel Flüssigkeit zu nehmen. Es sollte der Flüssigkeit mit großer Sorgfalt und Sorgfalt folgen. Er kann Notizen für die Flüssigkeitsverfolgung machen, wenn er eine App wie eine Wassererinnerung auf seinem Telefon einrichten und von dort aus verfolgen möchte. Wenn er von Helfern wie seiner Mutter und seiner Frau umgeben ist, kann er es ihnen sagen und darum bitten, daran erinnert zu werden. Als Flüssigkeit kann nicht nur Wasser, sondern auch frischer Saft, Kompott, Buttermilch, Kräutertee verzehrt werden. Ihr Inhalt sollte jedoch berücksichtigt und in Bezug auf Zucker geprüft werden. Gesundheitsschädliche Flüssigkeiten sollten nicht konsumiert werden.

Während der Zeit der Lohusa muss die Mutter mindestens 3 Liter Wasser nehmen, um gesunde und fruchtbare Milch zu produzieren. Wenn wir 1 Liter Wasser aus Lebensmitteln wie Suppen und Tees bekommen, ist es erforderlich, die restlichen 2 Liter mit Trinkwasser zu vervollständigen. Wir haben Kräutertee als Alternative zum flüssigen Konsum gezählt, aber es kann schwarzen Tee und KaffeeRaucher unter uns geben, und wir haben einige schlechte Nachrichten für sie. Die meisten Experten empfehlen nicht den Verzehr von schwarzem Tee und Kaffee während der Zeit der Lohusa. Wenn Sie es verwenden, sollten Sie es reduzieren. Wenn Sie den Verzehr von schwarzem Tee und Kaffee nicht beenden können, versuchen Sie, ohne Zucker zu trinken und reduzieren Sie seine Intensität. Sie können den Tag beenden, indem Sie Tee ohne wenig Zucker trinken. Schwarzer Tee sollte nicht zu den Mahlzeiten getrunken werden, sondern mindestens 1,5-2 Stunden nach dem Essen getrunken werden, da er die Eisenaufnahme reduziert.

Vitamin- und Mineralstoffunterstützung während der Zeit von Lohusa

Periode der Lohusa

Im Prozess der Lohusa sollten vitaminmineralreiche Inhaltsstoffe konsumiert werden. Vitaminmangel kann bei Müttern auftreten, vor allem während der Zeit der Lohusa. Der Grund, warum ein solcher Mangel während des Stillens bei Müttern auftritt, denen es unter normalen Bedingungen nicht an Vitaminen mangelt, ist eigentlich sehr einfach. Die meisten Vitamine und Mineralstoffe werden zur Milchherstellung verwendet und damit an das Baby weitergegeben. Aus diesem Grund sollte die Mutter mehr Vitamine und Mineralstoffe einnehmen, als sie in der normalen Zeit erhält. Es sollte Körpergleichgewicht und Ordnung erhalten.
Im Prozess der Lohusa sollte die Mutter Kalzium enthaltende Lebensmittel bevorzugen. Kalzium ist sowohl für Mutter als auch für Baby von Vorteil. Wenn die Mutter reich an Kalzium ernährt, trägt es zur Knochenentwicklung des Babys bei. Kalziummenge findet sich am häufigsten in Milch und Milchprodukten. Bei der Verwendung von Brustmilchprodukten sollten sie auf ihr Fettverhältnis achten. Neben Milchprodukten enthalten Haselnüsse, Hülsenfrüchte, Trockenfrüchte und Melasse auch Kalzium.

Eines der Vitamine, auf die Sie während der Lohusa achten sollten, ist Vitamin D. Vitamin D findet sich nicht genug in Nährstoffen. Um synthetisiert zu werden, ist es erforderlich, in die Sonne zu gehen. Wenn es in einer Zeit ist, in der es keine Sonne gibt, zum Beispiel, wenn Sie mitten im Winter sind, können Sie Vitamin D mit zusätzlichen externen Zusatznahrung erhalten. Es ist nicht nur die Mutter, die die Sonne braucht, es ist das Baby. Vitamin D, sowie Eisenmangel, sind auch wichtig. Es sollte die Diätliste in eisenreichen Produkten wie Eiern, Tahini, getrockneten Früchten, Melasse beitreten. Eisenmangel sollte gepflegt werden, weil es zu Anämie führen kann.

 

Verzehr von Gemüse und Obst während der Zeit von Lohusa

Um die oben erwähnte Vitamin-Mineral-Unterstützung im Prozess der Lohusa zu erhalten, sollten viel Obst und Gemüse konsumiert werden. Sie können jedes gesunde Obst und Gemüse konsumieren, das kein Gas in Ihrem Baby verursacht. Natürlich vergessen Sie nicht, es zu waschen, bevor Sie es konsumieren. In der Landwirtschaft eingesetzte Drogen stellen ein Risiko für Obst und Gemüse dar. Vor allem in Gemüse, Öl, Granatapfel sauer, Essig, Zitrone für Sauce Zwecke verwendet sollte nicht viel verwendet werden. Produkte wie Fertigsalate sollten nicht konsumiert werden, da ihr Inhalt nicht viel bekannt ist.

 

Lebensmittel, die Sie während der Zeit von Lohusa vermeiden sollten

Es gibt einige Nährstoffe, die Sie für die Gesundheit von Ihnen und Ihrem Baby während der Zeit der Lohusa vermeiden sollten. Im Prozess der Lohusa sollten Sie eigentlich jedes Essen vermeiden, das wir in unserem normalen Leben als schädlich bezeichnen. Sie sollten Produkte wie Gebäck, Sorbet Desserts, Fritten, Pommes vermeiden. Diese Produkte sind sowohl sehr kalorienreich als auch gesundheitsschädlich. Wir wissen, dass Sie gerne Gerichte braten, aber es ist gesünder, eine Pause während Ihrer Unterkunft zu machen. Anstatt zu braten, können Sie den gleichen Geschmack erhalten, indem Sie es im Ofen machen.

Alkohol und Zigaretten sind die Produkte, die jeder Mensch während der Zeit der Lohusa und sogar in jedem Zeitraum vermeiden sollte. Diese Produkte, die für jeden Menschen immer schädlich sind, sind auch für die Mutter in der Zeit der Lohusa sehr gefährlich. Es ist nicht nur für die Mutter gefährlich, sondern auch für das Baby und gefährdet seine Entwicklung. Sucht zu beenden ist schwierig, aber wir empfehlen, sie für die Gesundheit Ihres Babys zu beenden, zumindest während der Zeit der Unterkunft.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.