Was ist Beta HCG? Was sollte der Beta HCG Wert von Wochen sein?

Beta HCG, die Menschen, die Schwangerschaft planen viel hören, wird wissenschaftlich als menschliches koronisches Gonadotropin bezeichnet. Es ist eine Art von Hormon im menschlichen Körper gefunden. In der Regel, wenn der Schwangerschaftstest durchgeführt wird, ist der Name dieses Hormons zu hören. Hilft bei der Frühdiagnose der Schwangerschaft.

In Gesundheitseinrichtungen wird dieser Test für Schwangerschaftstests unabhängig vom Krankenhaus des Gesundheitszentrums angewendet. Es ist ein Hormon, das nicht nur in Krankenhäusern, sondern auch zu Hause gemessen werden kann. Es wird auch im Volksmund Schwangerschaftshormon genannt. Aber es nimmt nicht nur aufgrund der Schwangerschaft zu. Es kann auch aufgrund einiger Krankheiten hoch sein.

Was ist Beta HCG?

Das Hormon beta HCG, genannt humanes koronisches Gonadotropin, ist ein häufig verwendeter Parameter als Schwangerschaftstest, da es während der Schwangerschaft deutlich ansteigt. Beta-HCG-Tests können einfach und praktisch durch Urin und Blut durchgeführt werden. Hormonmessungen mit Blut liefern genauere Ergebnisse. Schwangerschaftstest kann verschiedene Namen gegeben werden: Blut Schwangerschaftstest, kantitative HCG-Test und so weiter.

Obwohl Bluttests schneller und präziser sind, können sie Schwangerschaftstests machen, die Hormone durch Urin in allen Apotheken für diejenigen messen, die diesen Test nicht erreichen können. Sie können diese Tests in Apotheken verkauft haben, ohne dass Rezepte erforderlich sind. Diese Tests mit Urin sind sehr einfach, aber sie haben einige Probleme. Wenn der Test durchgeführt wird, können Urintests aufgrund von Faktoren wie Flüssigkeitsverlust beeinflusst werden. Sie sind leicht von diesen Bedingungen betroffen. Daher hat es weniger Zuverlässigkeit als Bluttests.

Dieses Hormon wird durch Plazentazellen zu Beginn des Schwangerschaftsprozesses mit der Bildung der Befruchtung abgesondert. Mit diesem Hormon, das aus der Plazenta abgesondert wird, klammert sich das befruchtete Ei an die Gebärmutterwand und tauscht Während der Schwangerschaft Blut und Nährstoffe zwischen dem Baby und der Mutter aus.

Das Hormon beta HCG tritt in der Regel im Blut innerhalb eines Zeitraums von 10-11 Tagen ohne Befruchtung und dann im Urin. Deshalb wird es ein Schwangerschaftstest genannt. Es liefert die besten und präzisesten Ergebnisse für die Schwangerschaft. Nach der Höhe der Werte in Beta HCG Bluttests, wird eine Information darüber gegeben, wie viele Wochen die Schwangerschaft sein kann.

Wann und wie auf Beta-HCG zu testen?

beta hcg

Beta-HCG-Tests sind ein schneller Test am selben Tag. Dies ist der Gesamtdurchschnitt, auch wenn er von den Laborbedingungen abhängt. Wenn neben Beta-HCG keine weiteren Tests angefordert werden, reicht eine einzige Röhre der Blutaufnahme mehr als aus. Vorblutuntersuchungen, Hunger usw. Das ist egal. Es gibt kein Problem, auf das Sie vor dem Test besonders achten sollten. Es gibt keinen Begriff, der morgens oder abends angewendet werden kann. Es kann nach Belieben zu jeder Tageszeit angewendet werden. So geben Sie normalerweise Blut in Beta HCG. Die Krankenschwester nimmt das Blut mit Hilfe eines Injektors und entleert es in die Röhre. Dieser Vorgang dauert nicht mehr als 1-2 Minuten.

Sie können Informationen aus dem Gesundheitszentrum oder Krankenhaus erhalten, wo Sie Blut geben, wenn die Blutergebnisse herauskommen. Wenn Sie Blut in staatlichen Gesundheitseinrichtungen gegeben haben, tritt es in der Regel mittags oder am nächsten Tag auf. Wenn es eine private Institution ist, können Sie Ihre Blutergebnisse in der gleichen Stunde erhalten. Sie müssen auch nicht auf das Blutergebnis in Regierungsbehörden warten Wenn die Ergebnisse bekannt gegeben werden, können Sie sich bei E-Pulse mit E-Government anmelden und Ihr Beta HCG-Ergebnis herausfinden.

Was sollte der Beta HCG Wert von Wochen sein?

Bei Frauen, bei denen eine Schwangerschaft nicht in Frage gestellt oder berücksichtigt wird, liegt der Messbereich bei Frauen zwischen 0 und 10. Tests, die über diesem Messbereich liegen, d.h. über 10, deuten auf eine Schwangerschaft hin. Dies erhöht die Möglichkeit, wenn er ein aktives ungeschütztes Sexualleben hat. Nach den Ergebnissen des Hormontests kann die Berechnung der Schwangerschaftswoche leicht durchgeführt werden. In einigen Ausnahmen kann Beta HCG ohne Schwangerschaft steigen. Wenn der angegebene Wert wie erwähnt gestiegen ist, wird Ihr Arzt verschiedene Schwangerschaftstests durchführen. Nach den resultierenden Werten erfolgt die Berechnung der Schwangerschaftswoche wie folgt.

5-50 mlU/ml in der dritten Schwangerschaftswoche

5-426 mlU/ml in der vierten Schwangerschaftswoche

18-7.340 mlU/ml in der fünften Schwangerschaftswoche

1.080-56.500 mlU/ml in der sechsten Schwangerschaftswoche

7.650-229.000 mlU/ml in der siebten und achten Schwangerschaftswoche

25.700-288.000 mlU/ml in der neunten und zehnten Schwangerschaftswoche

13.300-254.000 mlU/ml in der dreizehnten und untingenten Schwangerschaftswoche

4.060-165.400 mlU/ml in den siebenzähnen und 24. Schwangerschaftswochen

3.640- 117.000 mlU/ml in der zwanzigsten und vierzigsten Schwangerschaftswoche

Beta HCG wird analysiert, indem man sich die oben genannten Werte ansieht. Die Anzahl der Schwangerschaftswochen und Ihr oben liegender Wert müssen übereinstimmen. Wenn es nicht übereinstimmt, kann es ein Problem geben. Falls der Test falsch durchgeführt wird, nehmen Sie einen weiteren Test, und wenn es immer noch das gleiche ist, empfehlen wir, zu einem Geburtshilfearzt zu gehen. Sie müssen Ihre Beta HCG-Werte nicht nach den Wochen vier und fünf nachverfolgen. Nach diesen Wochen wird es ausreichen, um Ihre Routine-Kontrollen und Untersuchungen durchzuführen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.